Samstag, 7. November 2009

4 Jahreszeiten: Herbst / The 4 seasons: Autumn



Also irgendwie rennt die Woche an mir vorbei wie ein Mega-Schnellzug... kaum hat sie angefangen, schwupps: ist sie schon wieder vorbei. Kein Wunder, dass man so schnell älter wird *gg*.

Vor ein paar Wochen habe ich mir ein Paket mit 4 kleinen Keilrahmen gekauft. Klein heißt 15x15 cm. Ich habe erst hinund her überlegt, was so alles mit der Zahl 4 verbunden wird: die 4 Ps (kleiner Insider, ein Begriff aus dem Marketing... ich kenne grade jemanden, der ein Referat dazu halten muss *gg*), die 4 Musketiere ;), die 4 Kerzen auf dem Adventskranz... naja, ich bin dann zu den 4 Jahreszeiten gekommen.

Und da auf Creadoo gerade ein passender Scrapbook-Contest stattfand, habe ich mal mit dem HERBST angefangen:
Well, somehow the week's running past me like an express train... it has barely begun and... hey! It`s over... No wonder that you`re (no, not you, but ME) getting older sooo fast! *gg*.

I bought a packet with 4 small canvasses a few weeks ago. Small means 15x15 cm. I thought about what to combine with this number "4": the 4 Ps (just an insider joke, a marketing term... someone I know has to write a review on this topic *gg*), the 4 muskatry (hm, muskatries?), the 4 candles on the Advent wreath... well, I decided to chose the 4 seasons finally.

And as there was just a scrapbooking-contest on Creadoo, I began with AUTUMN:



Herbst Keilrahmen / autumn canvas
Herbst / Autumn


Patterned Papers: "Falling for Fall" by Summertime Designs
Small green tag: K&Company with clearstamps
Blatt/ leaf: Wald um die Ecke / forest around the corner ;)



Die Farben orange und dunkelrot passen zu 700% in unser Wohnzimmer. Wobei ich mich noch nicht entschieden habe, wo die Keilrahmen letztendlich hängen sollen. Und sie passen natürlich perfekt zum Herbst...

Ich habe den unteren Teil des Keilrahmens wie eine Tasche gehalten, denn der Tag hat auch eine Rückseite... das Journalling lautet:
"Herbst ist..."
und auf der Rückseite:
"...inzwischen meine Lieblingsjahreszeit. Früher konnte ich den Herbst nicht ausstehen mit seinen Stürmen, dem Regen, der frühen Dunkelheit. Heute finde ich es heimelig und richtig toll, wenn man an den letzten Spätsommerabenden noch etwas unternehmen kann. Ich gehe inzwischen gerne im Herbst durch den Wald... und trinke hinterher einen heißen Kaffee und nehm mir ein gutes Buch vor. Wann kommt man im Sommer schon dazu?".

Man kann es leider auf dem Foto nicht so gut erkennen, aber ich habe unten auf dem dunkelroten Papier am Rand entlang alle Worte, die mir zum Herbst einfallen, geschrieben.

Ok, dann werde ich mich mal an die nächste Jahreszeit machen: den Winter...

wünsche allen ein super schönes Herbst-Wochenende!
Gabriele
Orange and dark-red match to 700% to our living room. Although I'm not sure up to now where these canvasses will find their final "destination". And these colours, of course, perfectly match the autumn...

I made a kind of bag out of the bottom part of the canvas, as the tag also has a back-side... the journalling is:
"Autumn is..."
and on the back:
"... in the meantime my favourite season. In the past, I could not stand the autumn with its' storms, the rain and the early darkness. But today I love it if you are able to make something on the last late-summer-days. I love to walk through the autumn forest... and afterwards to read a good book with a good, hot coffee. Hence, it`s seldom that you are doing that in summer times, isn't it?"

Unfortunately you cannot see it on the foto, but I wrote all autumn-words I can imagine as a kind of border onto the dark-red paper at the bottom.

Well... I`ll start now with the next season: winter.

Wishing everybody a super beautiful autumn-weekend!
Gabriele


Kommentare:

Cuchy hat gesagt…

Hi Gabriele,
I wish you could come to Barcelona. It will be so funny, for sure
Just a question: Did you cover the canvas with paper? If so, it seems to have a good texture.
Muy chulo :)
Un beso, Cuchy

Gabriele hat gesagt…

Hi Cuchy :)
Yes... it would be so great to meet you in Barcelona... but some day... :)

Yes, I covered the whole canvas with paper: at the top (the orange one) is a kind of "straw paper" (semi-transparent paper with orange thread in it). At the bottom it is just dark red cardstock.

Un besito :)
(Was great to read something from you again :))
Gabriele