Donnerstag, 4. Juni 2009

Faux Postage



Bei dieser Karte habe ich ein wenig mit einer Faux Postage Vorlage herumgespielt, die ich bei Anke entdeckt habe.

Schon das Herumspielen hat mir Riesenspass gemacht und ich habe mindestens 1000 Ideen bekommen, wie man sie einsetzen kann.

Hier nun meine erste Idee... eine Karte, die mal wieder das Thema Liebe hat... kann man ja schließlich nicht genug von haben, oder? *gg*

Den Hintergrund der Briefmarken habe ich mit Acrylfarben und einem Schwamm aufgetupft. Anschließend habe ich in die noch feuchte Farbe ein wenig Goldglitter gestreut. Leider kann man den auf dem Foto nicht so richtig erkennen, aber ich wollte schließlich auch nicht, dass es zuviel Gold wird. Danach habe ich dann die beiden Stempel aufgebracht.

Das Herz auf der linken Seite war gestern eine Art Meditation für mich: ich habe einfach die Herzform unterschiedlich beklebt, bemalt... naja, herausgekommen ist schließlich dieses hier: das Bild mit dem Eiffelturm stammt von The Graphics Fairy. Auf der Seite findet man einfach unzählige super schöne Vintage-Bilder.
Das Ribbon ist eigentlich die Schutzfolie für ein goldenes Selbstklebeband. Auch diese Schutzfolie habe ich mit Acrylfarben betupft. Darunter in der Herzspitze sieht man noch ein wenig von einem Vellum, auf dem eine Handschrift ist.
Last but not least: links ein kleiner Schmetterling... hat man ja im Bauch, wenns um die Liebe geht. Schmetterlinge und Liebe passen also gut zusammen ;-)

Damit das Herz nicht direkt auf dem gemusterten Hintergrund ist (das sah meiner Meinung nach nicht aus), habe ich eine Tortenspitze als Ribbon auf der Karte selbst genutzt... naaaaaa?? Wie habe ich die bearbeitet? Riiiichtiiiiig: ich habe sie mit Acrylfarben (Rest bitte denken)...

Alles in Allem finde ich sie ganz gut. Das Faux Postage gefällt mir sehr gut... mal sehen, wie ich es beim nächsten Mal benutze. Jetzt beim Betrachten des Fotos fällt mir allerdings auf, dass ich falsch ausgeschnitten habe. Ich hätte um die Briefmarken mehr Rand lassen müssen. Und unten auf der Karte könnte eventuell noch irgendwas sein. Ich weiß noch nicht, was. Oder ob es dann zuviel wird? Hmmm, Fragen über Fragen... Hat einer Tips? Immer her damit!

In diesem Sinne einen schönen Rest-Tag,
Gabriele

I used this card in order to play around a bit with a faux postage template I saw on Anke's page.

Even this playing around was big fun for me and I soon had at least 1000 ideas how to use the template.

Here my first idea... a card again having the topic Love... you can`t get enough from it, can you? *g*

I dabbed the background with a sponge and acrylics. Then I sprinkled some golden glitter into the wet colour. Unfortunately you cannot see too much of this on the foto, but I finally did not want to have too much glitter on the red background. After drying I stamped it.

The heart on the left side of the card was a kind of meditation for me: I simply glued, coloured etc the form of the heart in different ways... well, that's the result: The Eiffel Tower comes from the Graphics Fairy... you can find tons of really beautiful vintage images there.
Originally the ribbon is the protection tape of a golden self-adhering ribbon. I also dabbed this tape with acrylics. At the bottom of the heart you can see a bit of a vellum having some handwritten letters on it.

Last but not least: a small butterfly on the left... since that's what you have in your stomach when you`re in love. Hence, butterflies and love perfectly match ;-)

I wanted to avoid to have the heart directly on the patterned background. Therefore I used a paper lace as a ribbon and .... guess???? How did I colour it? Riiight: I dabbed it with... (please complete on your own *gg*)

I really like the faux postage... let`s see how I`ll use it next time. Now, looking onto the photo, I recognized that I cut it out in a wrong way. I should have had a wider cut out, in my opinion. And I think there could be something at the bottom of the card. Don't know what... or do you think this would be too much? Hmmm, questions and more questions... Anyone having advice? Just give it to me!

Wishing you a great rest of the day
Gabriele










Kommentare:

take a little piece of my art hat gesagt…

Love this card!!! Very pretty and the faux postage is great!!

Gabriele hat gesagt…

Thanks a lot!
I still have to try this other "version": to leave more space and have a wider cut out.